Das Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg braucht dringend Schutzkleidung. Vor allem flüssigkeitsdichte Einwegoveralls, Atemschutzmasken, einfach Schutzbrillen und Nitril-Handschuhe werden benötigt. In den Werkstätten sind Menschen mit Behinderung untergebracht, die auf Grund der geltenden Beschränkungen derzeit weder arbeiten noch besucht werden...
Der Fahrgastverband Arbeitsgemeinschaft Nahverkehr Augsburg kritisiert den 15-Minuten-Takt der Augsburger Straßenbahnen, der seit Dienstag gilt. Nach Ansicht des Verbandes sind die Bahnen dadurch zu voll und der Abstand von 1,5 Metern zwischen den Fahrgästen ist so nicht einzuhalten. Der...
Corona: Notfahrpläne für Buslinien Derzeit werden mehrere Buslinien dem Fahrgastaufkommen entsprechend ausgedünnt. Aktuell setzt etwa die Verkehrsgemeinschaft Oberallgäu (VG OA) für die Buslinie 95 zwischen Oberstaufen und Hochgratbahn sowie für die Linie 85 zwischen Oy und Wertach jetzt Notfahrpläne in Kraft....
Besondere Situation auch für das Kreisjugendamt Die momentanen Regelungen führen zu einer massiven Reduzierung des sozialen Lebens und Einschränkungen bei vertrauten und alltäglichen Lebensgewohnheiten. Diese Ausnahmesituation kann natürlich auch dazu beitragen, dass vermehrt familiäre Konflikte entstehen. Das Kreisjugendamt und...
Die Corona-Krise stellt uns alle vor nie da gewesene Herausforderungen. Familien mit Kindern erleben dies ganz besonders. Die Diakonie Augsburg reagiert darauf mit einem Sorgentelefon speziell für Familien. Mit der Schließung von Schulen und Kitas ist die Kinderbetreuung nicht nur organisatorisch...
Landkreis unterstützt kostenfrei Unternehmen während der Corona-Pandemie Die Maßnahmen, die aktuell aufgrund der Corona-Pandemie eingehalten werden müssen, treffen die heimische Wirtschaft – insbesondere Kleinunternehmer und Selbstständige – außerordentlich hart. „Um die Betroffenen bestmöglich zu unterstützen, haben wir uns dazu entschlossen,...
Augsburg - Gestern Mittag (24.03.2020) gegen 13.30 Uhr klingelten zwei Männer in grüner Schutzkleidung bei einer Anwohnerin in der Wilhelm-Hauff-Straße im Bereich der 20er-Hausnummern. Sie gaben gegenüber der Frau (die alles vom Türspion aus verfolgte) an, vom Gesundheitsamt zu...
Am Freitag, 20.03.2020, erhielt die PI Friedberg die Mitteilung, dass in einer Moschee in Friedberg mehrere Personen von einem Imam Islamunterricht erhalten würden. Eine polizeiliche Überprüfung bestätigte den Sachverhalt. Die Einsatzkräfte trafen dort etwa 20 Personen sowie den Imam...
Tafeln in Bayern dürfen auch in der jetzigen Situation, die das Coronavirus verursacht, grundsätzlich weiter öffnen. Für Bedürftige ist der Gang zur Tafel ausdrücklich erlaubt. „Es ist wichtig, dass gerade die Ärmsten in unserer Gesellschaft auch jetzt mit Lebensmitteln...
Am Mittwochnachmittag gegen 17:15 Uhr, fing in Obergünzburg aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Holzschuppen, welcher sich in unmittelbarer Nähe zu einem Wohnhaus befand Feuer. Durch das eingelagerte Holz sowie leichten Wind, stand der Schuppen äußerst schnell unter Vollbrand....