Start Veranstaltungen 25.02.2020 Kempten: „San2 & Sebastian feat. Ludwig Seuss“

25.02.2020 Kempten: „San2 & Sebastian feat. Ludwig Seuss“

Handgemachter Blues, Country und Soul treffen auf der Parktheater-Bühne auf Boogie-Woogie.

Der Sänger San2 überzeugt international mit einer Soulstimme der Superlative. Aber nicht nur sein Gesang geht in Mark und Bein über, auch sein Bluesharp-Spiel ist eines der eindrucksvollsten und mitreißendsten in Europa. Begleitet wird er von dem meisterhaften Gitarrenvirtuosen Sebastian Schwarzenberger. Egal ob akustische Gitarre, Dobro, Lapsteel oder Mandoline – sein Spiel ist so kraftvoll und energiegeladen, dass es zum Erlebnis wird.

Zusammen konnten sie schon mit ihrem Debutalbum „Absolutely Barefoot“ eine große Fan-Base aufbauen und schafften es mit ihren leidenschaftlichen, klaren und seelenvollen Musikstücken ihre Zuhörerschaft zu berauschen. Im Februar 2020 erschien nun endlich das lang erwartete neue Album „The Rooftop Stories“. San2 und Sebastian kümmern sich nur wenig um musikalisches Schubladen-Denken und so mischen sie ihren Blues mit Country und viel Soul. Das ist zum einen Footstompin`Music vom Feinsten, zum anderen sind es gefühlvoll, zerbrechliche Balladen, intim und reduziert aufs Wesentliche. 

Zum Konzert in Kempten darf man sich außerdem auf einen fantastischen Pianisten freuen: Ludwig Seuss, die Boogie-Woogie Legende aus München und seit 1987 festes Mitglied der Spider Murphy Gang.

Der Abend mit diesen drei charismatischen Ausnahmemusikern verspricht ein musikalisches Ereignis purer Einzigartigkeit. Am Ende wird das Publikum beseelt und berauscht den Heimweg antreten.

pielort: Parktheater Kempten, Linggstraße 2, 87435 Kempten

Der Einlass ist ab 19 Uhr. Restkarten gibt es an der Abendkasse (nur Bargeldzahlung möglich).

Es gelten die coronabedingten Schutz- und Hygienerichtlinien. Zum Einlass ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Dieser kann am Sitzplatz abgenommen werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Tickets gibt’s unter info@klecks.de

Alle Infos gibt’s hier