Start Termine 06.03.2020 Exkusion zu Wasservögeln, Gundelfingen

06.03.2020 Exkusion zu Wasservögeln, Gundelfingen

Der Günzburger Mooswald steht im Wasser, vom Winter bis ins Frühjahr ist er zu einem „Wasserwald” geworden. Die Entwicklung zu solch einem Bruchwald ist bereits im Gange.Ganz wichtig ist nun eine ausreichende Wasserversorgung auch im Sommer. Vielleicht könnte die nahe liegendeNauleitung hier helfen.Bruchwälder sind kostbare Lebensräume, die es in Süddeutschland kaum noch gibt.Das von Stadt, Forst-und Naturschutzbehörden getragene Projekt ist einzigartig in Bayern und ein Besuch verspricht zauberhafte Eindrücke.
Was sind nun die Besonderheiten hier, sind es die toten Bäume, die Tiere, das Wasser? Warum überlässt man den Wald sich selbst? Diese und andere Fragen werden auf dem Spaziergang durch diesen außergewöhnlichen Wald erklärt. Ausklingen wird der Spaziergang auf dem Vogelturm mit Blick auf die gefiederten Übernachtungsgäste im und am Wasser.

Bitte Fernglas und Taschenlampe für den Rückweg mitbringen. Wegen der Vernässungen im Exkursionsgebiet werden Gummistiefel für diesen Spaziergang empfohlen.

Exkursionsleitung: Dr. Monika Briechle-Mäck, Dipl. Biologin und Holger Müller, Landschaftsführer
Teilnehmer: mind. 5 Personen
Anmeldung wegen Mindestteilnehmerzahl erforderlich