Start Nachrichten Türkheim: A96 nach Unfall gesperrt

Türkheim: A96 nach Unfall gesperrt

Die A96 in Richtung Lindau musste gestern Vormittag für mehrere Stunden komplett gesperrt werden. Ein 58-jähirger wollte überholen und übersah beim Ausscheren ein von hinten kommendes Fahrzeug. Dessen Fahrer musste stark abbremsen, kam dabei ins Schleudern und rammte dadurch zwei weitere Autos. Die Bergung der über die komplette Fahrbahn verteilen Fahrzeuge war die Sperrung notwendig.