Start Nachrichten Region: Steckkreuz für schwäbische Feuerwehrleute

Region: Steckkreuz für schwäbische Feuerwehrleute

Steckkreuz-Lohner
Steckkreuz-Lohner

Gleich neun Feuerwehrmänner aus der Region haben gestern Abend das Steckkreuz des Feuerwehr-Ehrenzeichens erhalten. Übergeben wurden die Auszeichnungen durch den Regierungspräsidenten Erwin Lohner: „Ich glaube es ist eine ganz große Anerkennung die der Freistaat Bayern dafür gibt, dass es sich hier um Feuerwehrleute handelt, die eine ganz besondere Leistung erbracht haben. Diese Auszeichnung bekommt nicht jeder, nur ganz besonders verdiente Feuerwehrleute.“ Das Steckkreuz wird nur alle zwei Jahre verliehen.