Start Nachrichten Oberallgäu: Schwerer Kutschenunfall

Oberallgäu: Schwerer Kutschenunfall

Hubschrauber Helikopter
Hubschrauber Helikopter

Bei einem Kutschenunfall ist im Oberallgäu ein 69 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Er war am Mittwochnachmittag auf seinem Hof in Fischen mit einer Kutsche unterwegs. Als aus ungeklärten Gründen das Pferd durchging, kippte die Kutsche um. Der 69-Jährige wurde bei dem Sturz schwer an Kopf und Becken verletzt. Wie die Polizei berichtete, wurde er mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kempten geflogen.