Start Coronavirus Aktuell Aktueller Stand der Corona Patienten vom 25.05.2020

Aktueller Stand der Corona Patienten vom 25.05.2020

  • Landkreis Aichach-Friedberg: Im Landkreis wurden laut Landratsamt 302 Covid-19-Fälle bestätigt. Aktuell erkrankt sind 57 Personen, 267 sind bereits wieder gesund und aus der Quarantäne entlassen. 20 sind verstorben.
  • Landkreis Augsburg: Die offiziell bestätigte Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Landkreis Augsburg liegt neuesten Angaben zufolge inzwischen bei 371. Wieder genesen sind 352 Menschen. Insgesamt sind acht Menschen am Coronavirus verstorben.
  • Stadt Augsburg: In Augsburg gibt es aktuell 391 bestätigte Fälle. Davon gelten laut Angaben der Stadt 370 Patienten als wieder genesen. 14 Augsburger Bürger sind an den Folgen der Lungenerkrankung gestorben
  • Landkreis Dillingen: Insgesamt meldet das Landratsamt bisher 259 bestätigte Infektionen im Kreis Dillingen. Die Zahl der Todesfälle im Landkreis liegt bei 24
  • Landkreis Donau-RiesIm Kreis Donau-Ries wurden laut Landratsamt bisher 346 Fälle bestätigt, 295 von ihnen sind wieder genesen. Insgesamt sind nach Angaben des Landratsamtes 24 erkrankte Personen gestorben.
  • Landkreis GünzburgAktuell gibt es dem Landratsamt zufolge im Kreis Günzburg 236 bestätigte Coronavirus-Fälle. Vier sind gestorben.
  • Landkreis Lindau: Im Kreis Lindau gibt es nach Angaben des Robert-Koch-Instituts aktuell 238 bestätigte Corona-Fälle, sieben Patienten sind gestorben.
  • Landkreis Neu-Ulm: Im Landkreis Neu-Ulm gibt es laut Landratsamt mittlerweile 424 Corona-Fälle. 388 Menschen gelten als genesen. Insgesamt sind 19 Menschen an den Folgen der Infektion gestorben. 
  • Landkreis Oberallgäu und KemptenIn Kempten sind laut RKI mittlerweile 102 (acht Tote), im Oberallgäu 170 Menschen (sieben Tote) erkrankt
  • Landkreis Ostallgäu und Kaufbeuren: Laut Auskunft des RKI sind im Ostallgäu aktuell 504 Menschen infiziert (33 Tote), in Kaufbeuren 107 (vier Tote).
  • Landkreis  Unterallgäu und Memmingen:    Im Unterallgäu gibt es laut RKI mittlerweile 261 Infizierte, 13 Patienten sind gestorben. In Memmingen gibt es 51 bestätigte Corona-Fälle und keine gemeldeten Toten.
  • Landkreis Landsberg: Der erste Patient in Bayern kam aus Kaufering im Landkreis Landsberg. Mittlerweile verzeichnet das RKI insgesamt 324 Covid-19-Fälle. 10 Menschen starben.
  • Landkreis Neuburg-SchrobenhausenIm Kreis Neuburg-Schrobenhausen wurden nach Angaben des Landratsamtes 265 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 166 davon sind laut Landratsamt wieder genesen. 12 Menschen sind bislang nach einer Covid-19-Erkrankung verstorben
  • Ulm: In Ulm sind nach Angaben der Stadt 254 Corona-Fälle aufgetreten, 16 Personen sind verstorben.