Start Nachrichten Aichach: Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der B300

Aichach: Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der B300

Hubschrauber Helikopter
Hubschrauber Helikopter

Am Montag, 13.07.20 fuhr eine 78-jährige Frau mit ihren Pkw gegen 12:20 h auf der B300, von Aichach kommend, in Richtung Dasing. An der Ausfahrt Gallenbach wollte die 78jährige abfahren. Im Kurvenbereich der Abfahrtsschleife kam sie aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn und prallte mit dem Pkw gegen die Böschung. Anschließend überschlug sich Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen.
Die 78-jährige Frau und ihr gleichalteriger Ehemann (Beifahrer) zogen sich mittelschwere Verletzungen zu und mussten nach einer Erstbehandlung durch den Notarzt des Rettungshubschraubers, mit zwei RTW‘s in die Uniklinik nach Augsburg gefahren werden.
Über die Art der Verletzungen und die Schadenshöhe liegen noch keine Informationen vor.