Start Nachrichten A96: Wildschwein verursacht schweren Unfall

A96: Wildschwein verursacht schweren Unfall

In der Nacht zum Mittwoch hat ein Wildschwein einen schweren Unfall auf der A96 bei Stetten verursacht. Das Tier kollidierte mit einem in Richtung Lindau fahrenden Auto, das dadurch völlig demoliert auf der Fahrbahn stehen blieb. Zwei nachfolgende Fahrzeuge konnten noch rechtzeitig bremsen, was einem Kleintransporter nicht mehr gelang. Dieser schob die Autos aufeinander. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Der Schaden wird auf mehr als 30.000 Euro geschätzt. Das Wildschwein hat den Unfall nicht überlebt.