Start Engagement Herzbube Daniel

Herzbube Daniel

Dez 2017 wurde Daniel in Augsburg geboren. Zunächst entwickelte er sich prächtig, es gab keine Auffälligkeiten. Dann im Oktober 2019 die Schockdiagnose: ein unheilbarer Herzfehler, der eine Transplantation des Herzens zur Folge hat.

Nach einer Not OP hängt Daniel seit Januar 2019 an einem Herzunterstützungssystem in München Großhadern. In Deutschland liegt die Wartezeit für ein Spenderorgan bei 1,5-3 Jahren. Dies bedeutet, einen jahrelangen Krankenhausaufenthalt ohne die Möglichkeit auf eine Auszeit im Freien oder ein Stück Normalität. Auch für die Mutter Diana heißt dies, ein Leben in der Klinik. Aktuell sind es knapp 400 Tage.

Sie versucht bereits über Medien, Zeitung und soziale Medien auf das Thema Organspende aufmerksam zu machen. Aus ihrer Sicht ist das Thema zu bedeutend, um sich davor zu scheuen, öffentlich darüber zu sprechen oder zu diskutieren. Trotz ihres schweren Schicksales, bringt sie neben der täglichen Betreuung ihres Sohnes noch die Kraft auf, mit der Aufklärung und Information zum Thema Organspende um auch evtl. andern Familien damit zu helfen.

Wir von RADIO SCHWABEN unterstützen Herzbube Daniel und wünschen der Familie und dem 2 jährigen Daniel viel Kraft in dieser schweren Zeit.